Kongress-Programm ab sofort online!

Vier Top-Keynote-Lectures, 21 Symposien mit 90 Einzelbeiträgen, neun Lunchsymposien, 7 Sessions mit 39 freien Vorträgen, 49 Poster-Präsentationen sowie zahlreiche AG-Sitzungen stehen an drei Kongresstagen zur Auswahl – besetzt mit hochkarätigen Referentinnen und Referenten.

Deshalb: Am besten gleich einen Blick hineinwerfen. Über die Randspalte finden Sie die einzelnen Tageskalender und Informationen zur Posterausstellung.

Das Leitthema des diesjährigen Kongresses ist "Evidenz und Innovation in geriatrischer Diagnostik und Therapie“. Kongresspräsident Professor Jürgen M. Bauer erklärt: "Der Themenfokus bietet uns in diesem Jahr sehr viele Ansätze, um medizinisch relevante Inhalte aus dem Arbeitsalltag der Geriatrie zu diskutieren. Dabei werden sämtliche Programmpunkte mit den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen verknüpft. Wir werden in Frankfurt das aktuelle Wissen in der Geriatrie und den Fortschritt des vergangenen Jahres umfassend abbilden.“

Diese Website verwendet Cookies